Die Messbojen des Eriesees

2014_Buoy WS501 Lake Erie Pennsylvania

Die eine verhindert eine Katastrophe, die andere hat schon eigene Fan-Shirts: Die mit Lufft-Sensoren ausgestatteten Messbojen auf dem Eriesee, erfüllen wichtige Funktionen und liefern Daten über das wertvolle Wasser des Sees. In diesem Beitrag berichten wir über zwei interessante Messbojenprojekte, von denen eine das Leitungswasser von Toledo beobachtet und die andere unter anderem Wellenhöhen sowie –Frequenzen misst.

(mehr …)

Das RichWaterWorld-Projekt

2015-01_RichWaterWorld_Sea sky_Sergey Tokarev

Der Wasserhaushalt der Erde ist immer größeren Schwankungen unterworfen. Dies hat immer häufiger Überschwemmungen und Dürren zur Folge. Um diesen klimabedingten Ereignissen vorzubeugen, wurde in den Niederlanden ein neues Projekt ins Leben gerufen, dass sich mit der unter anderem mit der Wasserspeicherung sowie -aufbereitung beschäftigt: RichWaterWorld. Was es damit genau auf sich hält, können Sie in diesem Blogeintrag nachlesen.

(mehr …)

We have a dream

Lufft-Klaus-Hirzel_passion-for-precision

Unser Geschäftsführer Klaus Hirzel schreibt in seinem Blogbeitrag über das erfolgreiche Jahr 2014 und die zukünftigen Herausforderungen der Umweltmesstechnik.

(mehr …)

Lufft lässt es regnen

Lufft-rain-maker

Das Lufft-eigene Kalibrierlabor ist mit Klimakammern, einer Sonnenkammer, zwei Windtunneln sowie mehrerer Druckkammern schon bestens ausgestattet. Damit können fast alle Messgeräte, die wir produzieren auch in unseren Laboratorien geprüft und weiterentwickelt werden. Ein Parameter fehlte bisher allerdings – und zwar der Regen!

(mehr …)

1 / 912345...