Die bunte Welt der Lufft I-Box Apps

Es tut sich was im Lufft-BOX App Store. Nachdem Lufft I-Box-Entwickler Wolfgang Clauss im April letzten Jahres aus erster Hand erklärt hat, was die Lufft I-Box genau ist und was alles in ihr steckt, gehen wir heute auf die neuen Möglichkeiten ein, die sich mit neuen Apps ergeben. Es gibt einige neue Anwendungen und Funktionen, auf die sich es lohnt einen Blick zu werfen….

Weiterlesen ›

Der Natur hilflos ausgeliefert? Wie sich Gewitterblitze messen lassen

Solar- und Windanlagen scheinen Gewitterblitzen hilflos ausgeliefert zu sein. Allerdings gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese dagegen abzusichern. Auch wir haben eine seit letztem Jahr eine Lösung im Angebot. Die Antwort darauf, worum es sich genau handelt und was es sonst noch Interessantes zum Thema Gewitter gibt, finden Sie im folgenden Beitrag…

Weiterlesen ›

Datenauswertung leicht gemacht: die neue SmartGraph3-Version

Mit der kostenlosen SmartGraph3-Software aus dem Hause Informatik-Werkstatt können Sie Ihre Raumklima-Messgeräte wie z.B. den OPUS20-Datenlogger einfach verwalten und deren Messdaten protokollieren. Im April letzten Jahres stellte Ihnen Peter Rau die neue Client Server-Funktion der Software aus erster Hand vor. Anfang Februar 2016 kam ein weiteres Update mit praktischen neuen Funktionen heraus. Was die neue SmartGraph3.3.3 so alles zu bieten hat, möchten wir Ihnen nicht vorenthalten…

Weiterlesen ›

Besser als raten: So erhöht MARWIS die Verkehrssicherheit

Extremes Winterwetter in den USA: Schneesturm Jonas wütete vor ein paar Tagen. Er verursachte dabei mehrere Verkehrsunfälle und forderte Todesopfer. Natürlich sucht jeder Betroffene nach Möglichkeiten um beim nächsten Mal besser vorbereitet zu sein. Im folgenden Artikel erklärt Ann Pattison von Lufft USA, wie Schulbusfahrer in North Carolina es schaffen, Schüler trotz des Unwetters sicher zur Schule zu bringen und wie jeder Fahrer mithilfe modernster Technik Verkehrsrisiken während der kalten Tage minimieren kann.

Weiterlesen ›