Die intelligente Straße

Als Autofahrer im Großraum Stuttgart sind wir permanent staugefährdet und viel zu oft staugeschädigt. Als Menschen werden wir uns an diese Zustände nie gewöhnen können. Staus machen Autofahrer aggressiv. Sobald sich der Stau auflöst kann jeder beobachten, mit welcher Intensität und Geschwindigkeit sich die Frustration Raum verschafft.

Weiterlesen ›

Der Landwirt und die Messtechnik

Wetterüberwachung zur Steigerung der landwirtschaftlichen Erträge ist nichts Neues mehr. Allerdings entwickelt sich die Messtechnik ständig weiter, so dass innovative Landwirte immerzu Ausschau nach dem höchsten Stand der Technik halten, um deren Gewinnspanne mit Hilfe einer präzisen Wetterüberwachung zu erhöhen.

Weiterlesen ›

Wettermessung in Weinbergen mit LUFFT

LUFFT ist in Fellbach beheimatet. Nicht aber jeder weiß, dass Fellbach im Remstal liegt und damit in einer der schönsten und besten Weinbauregionen Deutschlands angesiedelt ist. Ob Riesling, Chardonnay, Grauburgunder oder der typische Trollinger, auch neue Sorten wie etwa Acolon oder Cabernet Mitos wachsen zwischen Fellbach und Schwäbisch Gmünd.

Weiterlesen ›

Mobile Wetterstation von Lufft bei der Vierschanzentournee

Wie kaum eine andere Sportart in freier Natur ist das Skispringen oder Skifliegen vom Wetter abhängig. Nicht nur, dass die Windverhältnisse beim Springen selbst entscheidenden Einfluss auf die sportlichen Ergebnisse haben. Es fängt schon Wochen vor der Veranstaltung an, wenn die Schanzen präpariert werden müssen. Fehlender Schnee kann heutzutage mit Schneekanonen ersetzt werden. Die aber wiederum bedürfen bestimmter Witterungsbedingungen, die es möglichst optimal zu nutzen gilt – meist nachts und außerhalb geregelter Arbeitszeiten.

Weiterlesen ›