Tobias Weil

Mein Name ist Tobias Weil. Ich bin Marketing Manager bei Lufft und beschäftige mich mit der gesamten Online-Kommunikation des Unternehmens.

Experten treffen Experten – BlueClub Partnermeeting 2016

Zwei Tage lang haben wir über aktuelle Themen wie das Internet der Dinge und deren Auswirkungen auf die Umweltmesstechnik oder die proaktive Wartung von Sensorik diskutiert. Unsere Entwicklung gab einen Ausblick auf die vielen neuen Innovationen, die sich in unserer prall gefüllten Entwicklungs-Pipeline befinden. Mehr zu den Impressionen des Partnermeetings in diesem Blogbeitrag…

Weiterlesen ›

Willkommen im neuen Lufft Blog

Über 4 Jahre gibt es nun schon den Lufft Firmenblog – Da war es höchste Zeit für eine Verjüngungskur. Wir freuen uns, Ihnen heute den neu gestalteten Lufft Blog erstmals präsentieren zu können.

Weiterlesen ›

Vor-Ort-Kalibrierung mit den Kompaktwetterstationen von Lufft

Manchmal ist es nicht möglich, auf Prüfmittel mehrere Tage zu verzichten um sie zur Kalibrierung in ein Kalibrierlabor zu versenden. Dennoch sollte die Messtechnik spätestens alle zwei Jahre kalibriert werden – Die Lösung lautet Vor-Ort-Kalibrierung! Zwei Beispiele eines solchen Service möchte ich Ihnen in diesem Blogbeitrag näher darstellen:

Weiterlesen ›

Alles neu macht der Mai – Neue Sichtweitesensoren und MARWIS 2.0

Ganz nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ ergänzen gleich zwei Innovationen in Zukunft unser Produkportfolio. Ab Mitte Mai 2015 löst der neue Sichtweitesensor VS2k-UMB den optischen Sensor VS20-UMB ab. Der Lufft VS2k-UMB ist das erste Produkt einer ganzen Serie in diesem Segment. Unser mobiler Straßensensor MARWIS erhält ein nützliches Update. Mehr dazu in diesem Blogbeitrag…

Weiterlesen ›

Der unsichtbare Fein(d)staub

Der Feinstaub(alarm) ist momentan in aller Munde – Aus Sicht der Messtechnik wird bei der Feinstaubmessung nahezu ausschließlich auf hochpräzise aber auch kostenintensive Messcontainer vertraut. Stellen Sie sich einmal vor, diese Referenzdaten könnten durch eine mobile Feinstaubmessung erweitert und verdichtet werden? Feinstaubmessung wird mobil – Messungen an jedem Ort der Welt! Mit einer solchen Lösung könnten beispielsweise mikroklimatische Besonderheiten gemessen werden, die eine Modellkalkulation nicht erfassen kann. Wir haben eine Lösung parat, die wir Ihnen folgend forstellen möchten:

Weiterlesen ›