Udo Kronmüller

Mein Name ist Udo Kronmüller. Ich bin bei Lufft Vertriebsbereichsleiter „Wind & Wetter“ und somit Experte in Sachen Erneuerbare Energien, Gebäudeautomation und dem Bereich der Meteo- und Hydrologie.

Webinar: Smart PV Monitoring with Smart Weather Sensors

Sind Sie interessiert an „Best Practise“ im Einsatz von intelligenten Wettersensoren in PV Monitoring Anwendungen? Dann ist unser Webinar am 15. März genau das Richtige für Sie! Hier erfahren Sie weitere Details…

Weiterlesen ›

Intelligentes PV-Monitoring mit Kompaktwetterstationen

PV-Anlagen-Betreiber wissen, dass neben der Sonneneinstrahlung auch andere Umwelteinflüsse, wie Temperatur, Wind, Niederschlag oder Gewitter die Produktivität und Stabilität von Solarzellen beeinflussen. Mit den langzeitstabilen und intelligenten Wetterstationen der Lufft WS-Serie gehen Sie auf Nummer sicher im PV-Monitoring und behalten alle möglichen Einflussfaktoren im Blick!

Weiterlesen ›

Drei Gründe, uns auf der HUSUM Wind 2015 zu besuchen

Lufft ist dieses Jahr zusammen mit dem Windcluster Baden-Württemberg auf der HUSUM Wind 2015 am Stand 5B38 vertreten und freut sich über Ihren Besuch. Warum es sich lohnt vorbei zu schauen und sich den VENTUS-UMB Ultraschall-Sensor genauer anzusehen, finden sie hier heraus…

Weiterlesen ›

Es werde Luft – Artikel auf Energie-Winde.de

Energie-Winde.de ist ein Portal spezialisiert auf Offshore-Windenergie-Anwendungen und wird von DONG Energy, Marktführer im Bereich Offshore-Windenergie, unterstützt. Hier recherchieren und informieren erfahrene Experten umfassend über die Entwicklungen, Menschen sowie Unternehmen, Systemlösungen und die Zukunftsfähigkeit erneuerbarer Energien. In einem Beitrag vom 20. April 2015 klärt Lufft-Windexperte Udo Kronmüller über unsere Produkte und das Unternehmen auf…

Weiterlesen ›

Wettersensor von höchster Qualität – der neue WS510-UMB

Vor einiger Zeit berichteten wir vom Imperial Valley, wo ein großes Photovoltaik-Kraftwerk betrieben und gewartet werden muss. Dies geschieht mithilfe von Lufft WS503-UMB-Sensoren, die mit Kipp&Zonen-Pyranometer (Globalstrahlungssensoren) des Second Class Standards CMP3 ausgestattet sind. Second Class stellt die dritthöchste Qualitätsstufe für Pyranometer dar. Oftmals reicht aber dieser Standard nicht für die hohen Anforderungen der Solarindustrie aus…

Weiterlesen ›