Intersolar Europe 2017: Schwäbische Solar-Experten vereint auf Stand A3.460

Die diesjährige Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für Solarwirtschaft, findet zwischen 31. Mai und 02. Juni auf der Neuen Messe München statt – und wir sind mit dabei! Sie finden Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand von Baden-Württemberg International Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH mit der Standnummer A3.460. Hier stellen wir eine Auswahl unserer All-in-One Wettersensoren für Solar-Monitoring-Anwendungen sowie unseren Schneehöhensensor aus.

Weiterlesen ›

Solarenergie – mit umweltfreundlicher Energiegewinnung in die Zukunft

Wussten Sie, dass die Energie, die durch die Sonneneinstrahlung pro Jahr auf die Erde gelangt, mehr als 10.000 Mal so hoch ist wie der jährliche weltweite Energiebedarf? Was für eine unglaubliche Ressource und was für eine Verschwendung, diese Ressource ungenutzt zu lassen!

Weiterlesen ›

Brandschutz mit Sensorik von Lufft

In Australien herrschen über weite Teile des Jahres hohe Temperaturen, eine geringe Luftfeuchtigkeit und oftmals starke Windböen. Ideale Bedingungen für die schnelle Verbreitung von gefährlichen Waldbränden. Der Besitzer einer Biogas-Anlage in Australien vertraut daher auf Sensorik von Lufft, um das Risiko von Waldbränden so gering wie möglich zu halten.

Weiterlesen ›

Windenergie 2013: Lufft im Bayerischen Wald

Unbestritten verteidigt die Windenergie ihren Spitzenplatz unter den erneuerbaren Energien. Die Vorteile liegen auf der Hand: Im Vergleich zu anderen „grünen Energiequellen“ nimmt Windenergie verhältnismäßig wenig Platz weg. Die Erzeugung von Energie erfolgt ohne Schadstoffe und die Investitionskosten rentieren sich schnell.

Weiterlesen ›