Sichere Landung bei jedem Wetter: Lufft-Sensorik auf Flughäfen

Piloten, Fluglotsen und Flughafenbetreiber setzen alles daran, um den Flugverkehr sicherer und effizienter zu gestalten. Manchmal hängt die Flugsicherheit aber von externen Faktoren ab, die wir kaum beeinflussen können. Hierbei sind vor allem extreme Wetterbedingungen gemeint. Wie Lufft-Sensoren helfen, mit diesen Einflüssen umzugehen, steht im folgenden Beitrag…

Weiterlesen ›

Ein Wolkenhöhensensor, der mehr als nur Wolken kann: Der CHM 15k

Atmosphärische sowie nicht-atmosphärische Parameter in der Luft stellen eine Herausforderung für die Forschung, bei der Erstellung von Wettervorhersagen sowie auf Flughäfen dar. Obwohl diese Anwendungen unterschiedliche Ziele verfolgen, gibt es ein Sensor-System, das allen gerecht wird: Das CHM 15k. Es durchleuchtet die Atmosphäre in Höhen bis 15 km und erkennt dabei Wolken, Grenzschichten, und Aerosole mithilfe von Rückstreuung. Die folgenden Anwendungsbeispiele mit beeindruckenden Messergebnissen stellen sein Können und seine Flexibilität unter Beweis.

Weiterlesen ›

Faszination Luft- und Raumfahrt: Die ILA 2016 in Berlin

Die ILA (Internationale Luftfahrt-Ausstellung) entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer führenden Kongressmesse für die Luft- und Raumfahrt. Dieses Jahr findet sie vom 1. bis zum 4. Juni statt auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt und stellt somit wieder einmal einen wichtigen Treffpunkt für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung dar. Wir sind auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 3, Nr. 413a Berlin-Brandenburg vertreten und zeigen, wie wichtig Messtechnik für Ihre Flugsicherheit ist…

Weiterlesen ›

Andere schlafen – wir sind auf der Piste: Einsatz auf dem Flughafen

Wenn man unseren Qualitätsmanager Hartmut Schneider fragt, welche Projekte seiner Meinung nach die spektakulärsten sind, wäre seine Antwort: Flughafen-Projekte. Im Folgenden spricht er über die allgemeinen Herausforderungen bei der Abnahme von Runway-Sensoren…

Weiterlesen ›