Neu von Lufft: Der laserbasierte Schneehöhensensor SHM31

Eine unserer Produktneuheiten wird zukünftig Wetterdienste, Straßenmeistereien, Betreiber von Wintersportgebieten sowie Energie-Produzenten beim Umwelt-Monitoring unterstützen: SHM31 gibt sekundenschnell Schneehöhen in bis zu 15 Metern aus. Er stellt eine Weiterentwicklung des SHM30 dar, der Mitte 2009 auf den Markt kam.

Weiterlesen ›

Wie wichtig sind Wasser-, Schnee- & Eis-Schichten für die Reibung?

Ein kürzlich durchgeführtes Forschungsprojekt der Technischen Universität Berlin (TU Berlin) hatte zum Ziel, eine Methode zur Prognose des Reibwertpotentials auf der Straße zu entwickeln. Hierzu führte das Team des Fachgebiets Kraftfahrzeuge (KFZB) umfangreiche Bremstests durch, bei denen ein wichtiges technisches Hilfsmittel von Lufft nicht fehlen durfte…

Weiterlesen ›

Die einzige Konstante ist die Veränderung

2016 war für Lufft das Jahr der großen Veränderungen: Ein Wechsel der Inhaberstruktur fand im Januar statt und im August übernahm ich als neuer Geschäftsführer das Ruder. Nach zwischenzeitlich über 100 Tagen beim innovativen Messtechnikhersteller, möchte ich meine bisherigen Erfahrungen und Eindrücke in der neuen Position mit Ihnen teilen.

Weiterlesen ›

Alles neu macht der Mai – Neue Sichtweitesensoren und MARWIS 2.0

Ganz nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ ergänzen gleich zwei Innovationen in Zukunft unser Produkportfolio. Ab Mitte Mai 2015 löst der neue Sichtweitesensor VS2k-UMB den optischen Sensor VS20-UMB ab. Der Lufft VS2k-UMB ist das erste Produkt einer ganzen Serie in diesem Segment. Unser mobiler Straßensensor MARWIS erhält ein nützliches Update. Mehr dazu in diesem Blogbeitrag…

Weiterlesen ›