Lässt Allergiker aufatmen: Neues Mess-System erkennt alle Pollenarten

Heuschnupfen ist weit verbreitet: 25-30 % der Weltbevölkerung ist inzwischen davon betroffen – Tendenz steigend. Symptome sind Rhinokonjunktivitis, Asthma und Ekzeme. Das intelligente Rapid-E Mess-System von Plair misst in der Luft verteilte Pollen und Aerosole in Echtzeit. Es hilft dabei, Allergiker zu alarmieren und trägt somit zur Verbesserung ihrer Lebensqualität bei. Ein integrierter Kompakt-Wettersensor von Lufft liefert lokale Umweltdaten zur Erstellung von Pollenflug und Prognosen…

Weiterlesen ›

Big Data: Alles eine Frage der Strategie

Big Data, zu Deutsch große Datenmengen, stellen für Forscher und Analysten immer wieder eine große Herausforderung dar. Zwar können die Datensätze nach der Auswertung zu vielen neuen Erkenntnissen führen, jedoch macht es die Komplexität, die schnelle Änderungsrate und schlicht und ergreifend die Menge an Daten schier unmöglich, diese mit klassischen Methoden und ohne smarte technische Hilfsmittel zu verarbeiten. Lufft hat einige Hilfsmittel im Angebot…

Weiterlesen ›

Was zeichnet Ultraschall Windsensoren aus?

Im folgenden Blog-Beitrag zeigt uns Helmut Hager, Leiter des Kalibrierlabors bei Lufft, was Ultraschall-Windsensoren im Vergleich zu anderen Sensortypen auszeichnet.

Weiterlesen ›