Was bedeutet die bald vorgeschriebene RoHS-Zertifizierung für Lufft-Produkte?

Bisher war RoHS für uns nicht zwingend, da wir im Bereich der Überwachungs- und Kontrollinstrumente eine Ausnahmeregelung beanspruchen konnten. Diese Ausnahmeregelung endet zum 22. Juli 2017. Somit müssen wir von da an für alle unsere Sensoren eine RoHS-Zertifizierung vorweisen. Könnten wir das nicht, dürften die Produkte nicht mehr verkaufen. Doch wie gehen wir mit dieser Richtlinie um?

Weiterlesen ›

Lebensrettende Wetterwarnungen dank professioneller Sichtweitensensoren

Der neue Lufft Sichtweitensensor VS20k ist nun offiziell verfügbar. Aber was zeichnet ihn gegenüber seines Vorgängers aus und für welche Anwendungen eignet er sich? Im folgenden Beitrag erfahren Sie mehr über die neue Lufft Sichtweitensensoren-Familie…

Weiterlesen ›

Intersolar Europe 2017: Schwäbische Solar-Experten vereint auf Stand A3.460

Die diesjährige Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für Solarwirtschaft, findet zwischen 31. Mai und 02. Juni auf der Neuen Messe München statt – und wir sind mit dabei! Sie finden Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand von Baden-Württemberg International Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH mit der Standnummer A3.460. Hier stellen wir eine Auswahl unserer All-in-One Wettersensoren für Solar-Monitoring-Anwendungen sowie unseren Schneehöhensensor aus.

Weiterlesen ›

Berlin Adlershof – das neue Zuhause der Optischen Sensoren

Der Umzug des Lufft Geschäftsfeldes „Optische Sensoren“ ist nun abgeschlossen. Dies nahm sich das Adlershof Journal zum Anlass über die neuen Nachbarn im großen Technologiepark in Treptow-Köpenick, Berlin zu berichten. Wie es im neuen Lufft-Gebäude aussieht und was der Standort noch so zu bieten hat, können Sie hier nachlesen…

Weiterlesen ›