Der Lufft Wolkenhöhensensor und die Festlegung offizieller Standards

Innerhalb der letzten Wochen gewann Lufft zwei große Ausschreibungen – eine des KNMI (Koninklijk Nederlands Meteorologisch Instituut, zu Deutsch: Königlich Niederländisches Meteorologisches Institut) und eine andere des DWD (Deutscher Wetterdienst). Beide suchten nach einem Wolkenhöhensensor, der bis zu 12 Kilometer in die Höhe messen kann. Der Lufft CHM 15k schafft sogar 15 Kilometer und erkennt dabei verschiedene Wolkenschichten. Mehr Fakten zum Wolkenhöhesensor gibt’s im folgenden Blogbeitrag…

Weiterlesen ›

Berlin Adlershof – das neue Zuhause der Optischen Sensoren

Der Umzug des Lufft Geschäftsfeldes „Optische Sensoren“ ist nun abgeschlossen. Dies nahm sich das Adlershof Journal zum Anlass über die neuen Nachbarn im großen Technologiepark in Treptow-Köpenick, Berlin zu berichten. Wie es im neuen Lufft-Gebäude aussieht und was der Standort noch so zu bieten hat, können Sie hier nachlesen…

Weiterlesen ›

Intelligente Sensoren für unsere digitale Welt

Der Lufft-Geschäftsführer Klaus Hirzel schreibt in seinem neuesten Blogbeitrag über mittelständische Unternehmen, die Globalisierung und die Chancen für organisches Wachstum in der Messtechnikbranche. Viel Spaß beim Lesen…

Weiterlesen ›